Conradia Standorte 2019
comment Add Comment

Neues Jahr – neue Conradia Standorte

Acht neue Ärzte und zwei neue Standorte, so beginnt für die DeRaG 2019!

Seit dem 1. Januar gibt es in Berlin mit der Conradia Hohenschönhausen MVZ GmbH Verstärkung. In Berlin Hohenschönhausen hat Dr. Sabine Dickert ihre Praxis mit zwei Sitzen und einem achtköpfigen Team in die DeRaG eingebracht. Sie verstärkt die Frauenfraktion im Berliner Radiologenteam der Conradia gemeinsam mit ihren Kolleginnen Dr. Petra Jaeckel und Dr. Grit Rademacher.

Ebenfalls zum Jahresbeginn ging das neue Conradia Dresden MVZ an den Start. Die Praxis Radiologie und Nuklearmedizin Dresden-Strehlen firmiert ab sofort als Conradia MVZ mit drei radiologischen Sitzen und einem nuklearmedizinischen Sitz. Über conradia.de können alle Conradia-MVZ angesteuert werden. Für die nächste Printausgabe des CuraCompact im März ist ein Interview mit den Praxisteams geplant über Wünsche und Erwartungen für die Zukunft und darüber, wie es sich anfühlt, zur größten deutschen Radiologie-Gruppe in Radiologeneigentum (der.ag) zu gehören.

comment Add Comment

Conradia Medical Prevention – Prävention für Firmen- und Privatkunden

Unter der kaufmännischen Leitung von Christine Staudigel wurde für die DeRaG-Metropolen Hamburg, München und Berlin das Thema Prävention unter Einbeziehung
bildgebender Diagnostik weiterentwickelt. Ziel ist ein Check-up- Konzept, das mit der Ausrichtung auf Firmen- und (internationale) Privatkunden das diagnostische Vor-Ort-Angebot ergänzen soll.

Continue reading „Conradia Medical Prevention – Prävention für Firmen- und Privatkunden“

comment Add Comment

Wachstum in Hamburg: Neuer Conradia-Standort in Stellingen

Seit dem 2.Juli betreibt die Conradia Hamburg die Radiologie in einem von Prof. Mathey und Prof. Schofer geleiteten MVZ in Stellingen. Das MVZ ist auf Herz- und Gefäßerkrankungen spezialisiert.

Continue reading „Wachstum in Hamburg: Neuer Conradia-Standort in Stellingen“

comment Add Comment

Conradia Bergedorf drückt Kollegin die Daumen für Judo-WM-Teilnahme

Christin Harms, 33 Jahre, hat es geschafft: Im April dieses Jahres konnte sie sich bei den Deutschen Meisterschaften im Judo gegen alle Gegner durchsetzen. Im Oktober fährt die MTRA nun zur Weltmeisterschaft nach Cancún, Mexiko. Auch das gesamte Team der Conradia Hamburg ist stolz auf diese Leistung.

Continue reading „Conradia Bergedorf drückt Kollegin die Daumen für Judo-WM-Teilnahme“

comment Add Comment

Was ist geworden aus … … den Facebook-Präsenzen RaDiagnostiX – Prostata, Diagnostik München und Conradia?

Vor nunmehr zwei Jahren ging der Facebook-Auftritt von RaDiagnostiX – Prostata live. Seither entwickelt sich die Reichweite über den Social Media-Dienst konstant. 700 Abonnenten werden auf www.facebook.com/ radiagnostix regelmäßig über Neuigkeiten zur Prostata-Früherkennung und zum qualitätsgesicherten Versorgungsprogramm informiert.

Continue reading „Was ist geworden aus … … den Facebook-Präsenzen RaDiagnostiX – Prostata, Diagnostik München und Conradia?“

comment Add Comment

Wachstum in Berlin: Conradia Friedrichshain

Die DeRaG hat zum 1.4.2018 ein zweites MVZ in Berlin gegründet. Unter dem Namen „Conradia Friedrichshain“ firmiert die ehemalige radiologische Gemeinschaftspraxis Dres. Thraen, Kloos, Sarigiannis im größten Ärztehaus Deutschlands in der Landsberger Allee.

Continue reading „Wachstum in Berlin: Conradia Friedrichshain“

comment Add Comment

Saudi-Arabisches Gesundheitsministerium bei Conradia

Am 18.10.17 besuchte eine hochrangige, fünfköpfige Delegation aus Saudi-Arabien unter Führung des stellvertretenden Gesundheitsministers H.E. Dr. Al Shaibani die Standorte Falkenried (MPCH), Alte Holstenstraße, Weidenbaumweg und Bethesda Krankenhaus des DeRaGMVZ Conradia in Hamburg. Das Königreich Saudi-Arabien will seine Krankenhäuser privatisieren und Curagita bewirbt sich zusammen mit unserem saudischen Partner um die insgesamt 270 Radiologieabteilungen, von denen zunächst sieben in der Hauptstadt Riad ausgeschrieben werden.

Continue reading „Saudi-Arabisches Gesundheitsministerium bei Conradia“

comment Add Comment

Saudi-Arabisches Gesundheitsministerium bei Conradia

Am 18.10.17 besuchte eine hochrangige, fünfköpfige Delegation aus Saudi-Arabien unter Führung des stv. Gesundheitsministers H.E. Dr. Al Shaibani die Standorte Falkenried (MPCH), Alte Holstenstraße, Weidenbaumsweg und Bethesda Krankenhaus des DeRaG-MVZ Conradia in Hamburg.

Continue reading „Saudi-Arabisches Gesundheitsministerium bei Conradia“

Neue DeRaG-MVZ in Hamburg: Prof. Dr. Bamberger im Gespräch zu Prävention

Zur MVZ Conradia GmbH gehört seit 1. Juli das Medizinische PräventionsCentrum in Hamburg (MPCH). Prof. Dr. Christoph M. Bamberger, ehemaliger Inhaber des Instituts, steht der Einrichtung als Direktor vor. Wir haben mit ihm über die Rolle der radiologischen Bildgebung, unterschiedliche Anforderungen der Patienten und kritische Sichtweisen auf Präventionsuntersuchungen gesprochen.

Continue reading „Neue DeRaG-MVZ in Hamburg: Prof. Dr. Bamberger im Gespräch zu Prävention“

comment Add Comment

„Wir Radiologen sollten uns mehr in den Behandlungspfad einmischen!“

Seit Anfang des Jahres ist PD Dr. Matthias Röthke bei der Conradia. Gemeinsam mit den Radiologen PD Dr. Marc Kalinowski und Dr. Jens Knüppelholz sowie dem kaufmännischen Geschäftsführer Axel Grundmann bildet er die Geschäftsführung des Hamburger DeRaG-MVZ. Der Radiologe und Diplom-Kaufmann kommt aus dem wissenschaftlichen Bereich – er war zuletzt leitender Oberarzt am Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg.

Continue reading „„Wir Radiologen sollten uns mehr in den Behandlungspfad einmischen!““