comment Add Comment

Politische und bürokratische Nadelöhre im radiologischen Praxisalltag

Dosismanagement, Bedarfsplanung, Telematik, DSGVO, dazu die teilweise nur schwer verständliche Rechtsprechung des Bundessozialgerichts: Die Jahre 2018 und absehbar 2019 haben es in sich mit neuen bürokratischen und gesetzlichen Anforderungen an niedergelassene Ärzte. Gesundheitsminister Spahn möchte zudem mit einem umfassenden Terminservice-und Versorgungsgesetz (TSVG) bereits im Frühjahr nächsten Jahres das Gesundheitssystem reformieren. Im Titelthema stellen wir die Relevanz der verschiedenen Vorhaben für radiologische Praxen dar.

Continue reading „Politische und bürokratische Nadelöhre im radiologischen Praxisalltag“

comment Add Comment

DSGVO aktuell: Fragen aus dem radiologischen Praxisalltag

Mit der Einführung der DSGVO sind zahlreiche Neuerungen auf die Praxen zugekommen. Datenschutzspezialistin Anette Butzmann hat einige typische Fragen aus dem Praxisalltag zusammengetragen, durch Rechtsanwältin Gabriele Holz prüfen lassen und erläutert, was seitens der Praxen zu beachten ist.

Continue reading „DSGVO aktuell: Fragen aus dem radiologischen Praxisalltag“

Editorial 3/2018: Liebe Mitglieder im Radiologienetz,

aktuell schlägt eine regelrechte Welle an Neuerungen, Änderungen und Verordnungen auf die ambulante Radiologie ein. Was sich im ersten Moment als Sommerloch-Thema gebärdet, ist leider harte Realität. Dosismanagement, Bedarfsplanung, Telematik, DSGVO, dazu die teilweise nur schwer verständliche Rechtsprechung des Bundessozialgerichts – die Liste wächst zusehends. Mit dem Schwerpunktthema „Politische und bürokratische Nadelöhre“ wollen wir Ihnen die Relevanz der aktuellen Themen für Ihren Praxisalltag zusammengefasst skizzieren und Sie damit bei der Priorisierung unterstützen.

Continue reading „Editorial 3/2018: Liebe Mitglieder im Radiologienetz,“

comment Add Comment

Brennende Fragen der ambulanten Radiologie – was Sie auf dem 10. Radiologentag erwartet

Am 17. November 2018 findet der 10. Radiologentag in Heidelberg statt. Der Radiologentag bringt all jene zusammen, die sich für die Zukunft der ambulanten Radiologie interessieren und diese aktiv mitgestalten wollen. Niedergelassene Radiologen, niederlassungswillige Nachwuchskräfte und Praxismanager werden die zentrale Radiologienetz-Veranstaltung auch in diesem Jahr zum regen Austausch, Netzwerken und Vorausschauen nutzen.

Continue reading „Brennende Fragen der ambulanten Radiologie – was Sie auf dem 10. Radiologentag erwartet“

comment Add Comment

MVZ Radiologie Karlsruhe auf der „Badischen Meile“

Manche unserer Mitgliedspraxen sind auch außerhalb der Praxisräume ganz schön „auf Trab“. So das Team von Professor Michaely, das im Mai die knapp neun Kilometer lange „Badische Meile“ erfolgreich gemeinsam bewältigte.

Continue reading „MVZ Radiologie Karlsruhe auf der „Badischen Meile““

Buchveröffentlichung zu neuroradiologischen Messverfahren

Dr. med. Jan Mariß, langjähriges Netzmitglied aus Fritzlar, Facharzt für Radiologie und Neuroradiologie sowie ärztlicher Leiter der RadMedics GmbH (Radiologie Nordhessen & Mittelhessen), hat gemeinsam mit Dr. med. Christoph J. Maurer (Augsburg) eine Arbeit zu neuroradiologischen Messverfahren, Klassifikationen und Zeichen veröffentlicht.

Continue reading „Buchveröffentlichung zu neuroradiologischen Messverfahren“

comment Add Comment

Radiologische Praxen rüsten sich für die Telematik

Die Telematik – Hintergründe und Vorgaben, Konsequenzen, Umsetzung und was sonst noch.

Continue reading „Radiologische Praxen rüsten sich für die Telematik“